Dänemark – so herrlich „hyggelig“ | Sistertrip nach Vejle

Letztes Jahr habe ich mich bereits einmal geoutet und Euch meine Liebe zu Dänemark gestanden (hier nochmal zum Nachlesen) Und das tue ich heute auch wieder. Dänemark ist ein Traum. Das habe ich erst letztes Wochenende wieder feststellen dürfen. Gemeinsam mit Rebekka bin ich nämlich für einen Tag nach Dänemark gefahren. Wir haben eine Freundin in Vejle besucht.  Sie hat vor Kurzem den großen Schritt gewagt und ist in dieses schöne Land ausgewandert.  (Die Glückliche. Es hätte sie definitiv schlechter treffen können :-) .)

Schon als wir das Haus von weitem gesehen haben, dachten wir: Wow! Das sieht aber richtig hyggelig und typisch dänisch aus. Ein Haus zum Verlieben. Unsere Freundin kann nur froh sein, dass wir nur einen Tagesausflug geplant hatten, sonst wären wir vermutlich sofort mit Sack und Pack in das Gästezimmer eingezogen. Und zwar dauerhaft.

Dänemark_1

Und auch der Ort Vejle steht dem in nichts nach. Auch dieser ist extrem hyggelig. Mitten in der Stadt gibt es ein schönes Viertel mit tollen Cafés und Restaurants, die zum Verweilen einladen. Hier merkt man sofort, dass die Uhren in Dänemark anders ticken. Definitiv langsamer. Wunderbar!

Dänemark_2

Dänemark_3

Wer wie Rebekka und ich ein Faible für Deko und für das dänische Design hat, der sollte allerdings einen großen Bogen um die vielen Einrichtungs- und Dekoläden der Stadt machen. Es besteht ansonsten akute Shoppingrausch-Gefahr!

Dänemark_4

Und da shoppen ja bekanntlich hungrig macht, haben wir etwas außerhalb der Stadt in einem kleinen Laden, der sich auf antike Waren und Dekoartikel (wie soll es auch anders sein :-) ) spezialisiert hat und im Garten ein uriges Café beherbergt, die Kraftreserven wieder aufgetankt.

Dänemark_5Dänemark_6

Am Ende des Tages haben wir dann noch eine Riesen-Welle gemacht. Und zwar am Hafen von Vejle. Dort steht das Wahrzeichen der Stadt: die Welle. Zwei wellenförmige Wohnhäuser direkt an der Wasserkante.

Dänemark_7Dänemark_9Ein toller Ausklang eines noch tolleren Tages!!

Vielen Dank an unsere liebe Freundin Nicole, dass Sie uns einen Tag ihre schöne neue Heimat gezeigt hat! Es war traumhaft! Und wir sehen uns jetzt sicher schneller und öfter wieder als ihr vielleicht lieb ist ;-)

Dänemark_8

Hyggelige Grüße,

unterschrift-150x150

 

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn bitte

2 Kommentare

  • antworten
    Sarah
    9. Juni 2015 at 8:02

    Ich teile diese Liebe für Dänemark mit Dir, Jenny. Ein herrliches Land, tolle Menschen und wunderbares DESIGN ;) Sieht richtig schön aus in Vejle und ich beneide eure Freundin um dieses Haus!

    Liebe Grüße,

    Sarah

    • antworten
      Jennifer
      9. Juni 2015 at 8:11

      Hallo Sarah,

      dieses Land muss man einfach lieben!! Und das Haus ist wirklich ein Traum. Etwas abseits der Stadt mitten zwischen Feldern und Wiesen! Traumhaft!!

      Liebe Grüße, Jenny

    Schreibe eine Antwort