Endspurt zum Karneval | DIY Idee Einhorn

Was wissen die Menschen schon, nur weil sie für eine Weile keine Einhörner mehr gesehn haben ,heißt es doch nicht das wir alle verschwunden sind!…Wir verschwinden doch nicht…

Filmzitat: Das letzte Einhorn

Alle Karneval-Muffel müssen jetzt ganz stark sein, denn es sind nur noch etwas über 3 Wochen … der Countdown zum diesjährigen Karneval tickt unaufhörlich 🙂 Für mich ist ja Karneval immer eine riesige Sache, denn mindestens ein neues Kostüm muss in jedem Jahr her! Da wird gebastelt, genäht und gewerkelt was das Zeug hält. Whats app Bilder zwischen Köln und Hamburg mit Ideen hin und hergeschickt bis die Datenleitungen glühen.

„I wanna be a unicorn!“ , wenn ich schon keine Prinzessin sein kann! 😉 Ich mag Kostümierungen aus der Märchen- und Fabelwelt. In den vergangenen Jahren war ich schließlich schon Fiona (aus Shrek, der tollkühne Held) oder aber auch eine Froschkönigin.

Zudem finde ich es auch schön, wenn man Teile des Kostüms auch im „normalen“ Alltag weiter tragen kann oder diese bereits im Kleiderschrank hat.

Für mein Einhorn – Kostüm benötige ich:

  • altrosa Tüllrock (von H&M , ähnlich hier)
  • 1 rosa Glitzer-Pullover mit Lurexgarn
  • 1 Haarreif in weiß
  • 3x Filz (je 1x weiß, rosa und pink)
  • Bastelwatte
  • Goldband
  • Heißklebepistole

Rosa Glitzer-Pullover

Den rosa Glitzer-Pullover habe ich auf der Seite von Rapantinchen entdeckt. Schnell war der Stoff bestellt und Dank des einfaches Schnittes MISS MAILAND ratzfatz nachgenäht.DIY Einhorn 1_rheinherztelbe.deDIY Idee Einhorn 2 Rheinherztelbe

Haarreif

Aus weißem Filz eine Vorlage für das Horn zuschneiden (z.B. hier). Mit einer großen Portion Heißkleber den Filz zum „Horn“ formen und mit Bastelwatte ausfüllen. Das Goldband oben am Horn befestigen und stramm umwickeln. Das Horn an zwei gegenüberliegenden Seiten auf Breite des Haarreifes einschneiden und mittig auf diesen schieben. Jetzt fehlen nur noch die Ohren…

Aus Filz habe ich Ohren in 3 verschiedenen Größen zugeschnitten. Auf dem großen Ohrenschnitt, die beiden kleineren mit der Heißklebepistole befestigen. Wenn der Kleber trocken ist das weiße Ohr an 2 Seiten einschneiden und auf den Haarreif schieben. Das hält fest die ganze Party-Nacht.

DIY Idee Einhorn 5 RheinherztelbeDIY Einhorn 3 Rheinherztelbe

Fertig ist das Einhorn Kostüm!

Als I-tüpfelchen habe ich in diesem Jahr bei Tiger in der Vorweihnachtszeit noch ein Steckenpferd in Form eines Einhorns entdeckt. Das musste natürlich mit. Für 8€ ein wirkliches Schnäppchen. Leider ist das aufgrund seiner Größe und des Gewichts nicht für Weiberfastnacht geeignet, aber auf die Ahoi-Party darf es in jedem Fall mit! Notfalls muss ich mir noch Bänder daran befestigen und es huckepack tragen 🙂

Perfekt wären jetzt noch rosa Schühchen … mit nem bißchen Glitzer! Da werde ich mich dann wohl nochmal in die Untiefen des Internets stürzen müssen!

Aber das ist ja ein leichtes, oder?

Habt einen zauberhaften Dienstag,

Rebekka-Unterschrift

3 Kommentare

  • antworten
    Ulla
    12. Januar 2016 at 9:24

    Eine tolle Kostüm-Idee und so klasse umgesetzt. Ich wünsche dir viel Spaß beim Tragen.
    Herzlichst Ulla

    • antworten
      Rebekka
      12. Januar 2016 at 22:37

      Liebe Ulla,

      vielen lieben Dank für deine lieben Worte! Wir freuen uns schon riesig auf die 5. Jahreszeit.

      Einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
      Rebekka

  • antworten
    Steffie von Partystories.de
    20. Februar 2017 at 11:04

    Genau: „always be yourself, unless you can be a Unicorn. Then always be a unicorn!“!! Ich bin dieses Jahr auch Samt Tüllrock als Konfetti-Einhorn unterwegs, yay! Wünsche euch ein Konfetti-und glitzerreiches Karneval feiern, ihr Lieben!!! 🙂

    Helau aus Düsseldorf!
    Steffie

  • Schreibe eine Antwort