Happy 2015 – auf in ein neues Jahr voller Überraschungen

Mit Knall Bumm Peng ist es nun da, 2015 … schön würd ich mal sagen, herzlich willkommen und reinspaziert.

Processed with VSCOcam with f2 preset

Ich muss aber auch der formhalber erwähnen, das ich ganz schön hohe Erwartungen habe, denn 2014 war ein tolles Jahr und die Messlatte liegt entsprechend hoch (2015… hallo…hörst du gut zu??!)

Als richtiger Silvester“grinch“, haben wir in diesem Jahr auch nicht gefeiert. Nur so ein kleines bißchen, aber auch nur in den eigenen 4 Wänden! Das war schön! Ich brauch keine große Party, denn der 31.12. stimmt mich doch immer etwas melancholisch und die letzten Sekunden, wenn der Countdown gezählt wird, würd ich mich am liebsten unter die Bettdecke verkriechen (mit all den schönen Erinnerungen an das abgelaufene Jahr im Gepäck) und ganz hoffnungsvoll ins neue Jahr schielend!

Aber jetzt weg mit den Sorgenfalten…das wird schon!

Aber was wäre ein Start ins neue Jahr ohne einen kleinen Rückblick, denn es war ja an dieser Stelle mächtig still in den vergangenen Wochen! Aber Jenny und ich haben auch eine Menge unternommen :-)

Verpackungsworkshop mit Steffi & Moni von Decorize – Schmück dich glücklich!

Nachdem wir in diesem Jahr schon am Halloween-Basteln teilgenommen haben, wollten wir auch unserer Familie beweisen, das wir auch schöne Geschenke einpacken können. So wurde in diesem Jahr geklebt, gefaltet, lackiert, etc.

happy 2015_1_rheinherztelbe happy2015_2_rheinherztelbe happy2015_3_rheinherztelbe.de

Wir haben zudem noch teilgenommen am wunderbaren DIY-Nikolauswichteln und am Weihnachtswichteln  -vielen Dank auch an dieser Stelle nochmal an Sarah vom Blog VERZÜCKEND, welche mir ein so liebevolles Geschenk gebastelt hat. Was alles im Paket von Sarah war könnt ihr hier nachlesen.

Mit der Unterstützung von Jessica und ihrem tollen Shop TREUEPFAND habe ich für Sarah eine Gretelies-Kosmetiktasche genäht.

happy2015_6_rheinherztelbe

 

& auch ein großes Dankschön Richtung Ruhrgebiet zu Lisa vom Blog Ruhrpottperle! Dein „Strick-Tannenbaum“ verschönert noch immer meinen Schreibtisch und darf auch bis zum 06.01. stehen bleiben :-)

Da für mich zur Weihnachtszeit auch ein perfektes Frühstück gehört, habe ich Lisa ein buntes Frühstückspaket gepackt!

Happy2015_4_rheinherztelbe.de happy2015_5_rheinherztelbe.de

Was für ein toller Monat… mit so vielen schönen Momenten!

Ich will doch mal ein bewunderndes Lob loswerden, an alle Blogger, die es geschafft haben, während der HIGH SEASON Weihnachtszeit noch Posts vorzubereiten und mich mit tollen Ideen zu überraschen, von denen ich natürlich auch noch viele umsetzen wollte. Da gibt es meinerseits definitiv Verbesserungspotential!

Ich wünsche euch ein tolles 2015 .. oder um es mit einem Zitat zu beschließen..

Am Übergang zum Neuen Jahr
lacht uns die Hoffnung an und flüstert,
es werde uns mehr Glück bringen.

von Alfred Tennyson, britischer Dichter

Alles Liebe,

Rebekka-Unterschrift

 

 

 

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn bitte

6 Kommentare

  • antworten
    av100
    1. Januar 2015 at 13:00

    Dann mal ein frohes neues Jahr 2015 und das all Deiner Erwartungen sich am 31.12.2015 übertroffen haben.

    Viele Grüße
    Lothar

    • antworten
      Rebekka
      2. Januar 2015 at 22:17

      Hallo Lothar,

      vielen Dank für deine Glückwünsche zum neuen Jahr… auch Dir auf diesem Wege alles Gute!

      Viele Grüße
      Rebekka

  • antworten
    Lisa
    1. Januar 2015 at 22:02

    Liebe Rebekka,

    Neben dem Tannenbäumchen interessiert mich auch, wie dir denn das verpackte Geschenk gefallen hat – darüber habe ich ja nichts mehr gehört..ich hoffe doch, dass ich ein wenig Freude gemacht habe?! Dein Müsli ist jedenfalls ganz allein in meine Schüssel gewandert – so lecker neben den Aufstrichen….omnomnom*

    Viele Grüße* Lisa

    • antworten
      Rebekka
      2. Januar 2015 at 22:16

      Liebe Lisa,
      das verpackte Geschenk fand ich ganz zauberhaft :-) Vielen Dank dafür… stimmt-… ich hatte mich noch gar nicht bedankt! Aber auch dieses hat einen Platz als Geheimversteck auf meinem Schreibtisch gefunden! Schön, das dir das Müsli gefallen hat! Wir haben uns alle in der Runde gefragt, wie du den Baumstamm hergestellt hast.. Magst du dieses verraten?

      Herzliche Grüße
      Rebekka

      • antworten
        Lisa
        3. Januar 2015 at 17:31

        Ja, da bin ich ja froh, dass er bei dir ein gutes Zuhause hat :)

        Ehrlich gesagt, habe ich machen lassen. Mein Großcousin ist Schreiner von Beruf und macht Kunst als Hobby. Zu meiner Sammlung gehören ebenfalls 3 Bäumchen.
        Im Herbst beim zurückschneiden der Bäume sammelt er in der Nachbarschaft Äste. Nach dem Trocknen höhlt er sie in einem aus mit so einem ähnlichen Ding wie ein Apfelentkerner. Aus dem ausgeschnittenen Holz hobelt er dann die Schublade und dann wird noch alles hübsch gepfeilt….jedenfalls isses das was ich bei der Herstellung deiner Schublade beobachtet habe :D

        Man kann auch in seiner Werkstatt zugucken, wenn du nix verstanden hast ;)

        *LG*

  • antworten
    Nicole
    4. Januar 2015 at 8:44

    Liebe Rebekka,

    ich wünsche Dir auch ein wunderbares neues Jahr – auf das es für Dich genauso, nein, noch besser als 2014 wird.

    Liebe Grüße
    Nicole

  • Schreibe eine Antwort