Am Wochenende unterwegs| Wien, Wien, nur Du allein…

Schon Peter Alexander hat es erkannt…

Wien, Wien, nur du allein
sollst stets die Stadt meiner Träume sein!
Dort, wo die alten Häuser stehn,
dort, wo die lieblichen Mädchen gehn!
Wien, Wien, nur du allein
sollst stets die Stadt meiner Träume sein!
Dort, wo ich glücklich und selig bin,
ist Wien, ist Wien, mein Wien!

Na ok… jetzt muß ich ein wenig zurückrudern, denn mein Herz hab ich mittlerweile an einige Städte auf dieser Welt verloren, aber einen Platz dort hat sich die Stadt an der Donau in jedem Fall gesichert. & nicht nur wegen der tollen Geschäfte, sondern auch wegen der vielen schönen Ecken, die wir dort entdeckt haben…

->auf dem Naschmarkt

wien wien

->  bei einem Zwischenstopp in der Easy-Going Bakery

Wien_2_3_rheinherztelbe

-> auf Stippvisite in der Hofburg

Wien_2_4_rheinherztelbe

-> abends auf dem Prater

wien_2_5_rheinherztelbe

->oder bei einem ausgiebigen Spaziergang in Schönbrunn

wien_2_6_rheinherztelbewien_2_7_rheinherztelbewien_2_8_rheinherztelbeNatürlich hätte ich mir für die Bilder mehr schöne Herbstsonne gewünscht, aber das war leider an diesem November-Wochenende nicht drin. Nun gut, damit mußte man dann wohl auch rechnen, wenn man sich diesen Reisezeitpunkt aussucht :-)

& damit ihr nicht den Eindruck bekommt, „die reist doch nur durch die Welt“, werde ich mich jetzt auch mal um die Deko für Weihnachten und das Zubereiten von Keksen & Co. kümmern, denn die Weihnachtszeit naht und ich will doch vorbereitet sein… ich bin dann mal in der Küche…!

(Kleine Erinnerung: Bis Freitag habt ihr noch Zeit bei unserem Gewinnspiel hier teilzunehmen – wenn ihr vielleicht auch keinen Kalender für euch benötigt, dann bereits als Geschenkidee zu Weihnachten?)

Einen schönen Donnerstag,

liebe Grüße,

Rebekka-Unterschrift

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn bitte

Keine Kommentare

Schreibe eine Antwort